Migros

Sonne, Sieger & Sommerstimmung im Sittertobel

icon geschmeiss

Heute Nachmittag wurde pünklich um 15.30 Uhr mit dem ersten Konzert auf der Sitterbühne gestartet. Die Westschweizer Mama Rosin spielten letztes Jahr am englischen Glastonbury Festival und eröffneten den OpenAir Freitag mit ihrem Gipsy-Polka-Folk. Während auf der Sternenbühne die aufstrebenden Two Door Cinema Club mit ihrem Indieelectro das Publikum noch mehr ins Schwitzen brachten, sorgten Züri West auf der Sitterbühne für einen ersten Stimmungshöhepunkt. Zum achten Mal zeigten Kuno Lauener und seine Mannen, dass sie noch lange nicht zum alten Eisen gehören. Als nächstes wird Florence & the Machine mit ihrer gewaltigen Stimme und starkem Charisma das Sittertobel zum Schwärmen bringen. Das Freitagsprogramm findet seinen Abschluss mit Superstar-DJ Paul Kalkbrenner und den jungen Durchstartern Modestep und Sebastian auf der Sternenbühne.

Gallery 2012 – laufend aktualisiert