Intro

INTRO ist eine Zeltbühne an bester Lage direkt an der Sitter, die den Fördergedanken des OpenAir St. Gallen, neue musikalische Formate und ein attraktives Gastroangebot in sich vereint. Eine Bühne für 800 bis 1000 Zuschauer:innen, die sich gerne von neuer Musik entführen lassen. Eine Bühne, in die das lokale Musikschaffen in Form von «Musig uf de Gass»-Slots einfliessen soll, die aber ebenso Platz bietet für spannende und fordernde Schweizer Künstler:innen oder europaweite Nachwuchshoffnungen aus dem Stalle ETEP. Auf inhaltlicher Ebene wird aktuellen Strömungen und progressiven Sounds aus den Bereichen Indie/Rock/Pop/Urban/Electronica eine Plattform geboten.

Welche Band spielt wann und wo? Timetable folgt

 

Mit Unterstützung durch: