Camping

Wo sich Fuchs und Hase noch Gute Nacht sagen: Beim OpenAir St.Gallen ist der Zeltplatz im Festivalgelände integriert, was das Festival schweizweit einzigartig macht! Inmitten des wunderschönen Naturschutzes im Sittertobel könnt ihr auf dem Zeltplatz verweilen, grillen, in der Sitter baden und gleichzeitig eurer Lieblingsband lauschen. Natürlich sind wir stets bemüht, das Naturschutzgebiet zu pflegen. Mehr zu unsere Nachhaltigskeitsmassnahmen findest du hier.

 

Zelten ist im Festivalticket inbegriffen und während den Öffnungszeiten gestattet.
Für jedes Zelt musst du das Zeltdepot lösen. Es besteht kein Platzanspruch, eine Beschränkung der Anzahl Zelte und m² pro Person gibt es nicht.
In der Nacht von Sonntag auf Montag ist das Campieren im Festivalgelände nicht gestattet. Das Gelände muss bis spätestens Sonntag, 20.00 Uhr verlassen werden.

Tipis
Für dich und deine Festivalgang stellen wir ein Tipi auf mit Platz für 10 Personen. Ihr bringt einfach euren Schlafsack mit. Beschränktes Angebot.

Die Miete ist pro Tipi und für 3 Nächte (Do, Fr, Sa) und exklusive Festivalticket.
Bezug des Tipis: Donnerstag, 27. Juni 2019 ab 17.00 Uhr
Das Tipi muss am Sonntag, 30. Juni 2019 bis 20.00 Uhr geräumt sein.

Für Hotels, Jugendherbergen oder andere Übernachtungsmöglichkeiten informiere dich bitte bei St.Gallen-Bodensee Tourismus, Telefon +41 (0)71 227 37 37.

Wohnmobile haben keine Zufahrt zum Festivalgelände.
Auch auf dem Festivalparkplatz ist das Campen untersagt (ausschliesslich parkieren ist erlaubt).
Zum Campieren mit dem Wohnmobil müsstest du auf einen der umliegenden Campingplätze fahren:

– Campingplatz St.Gallen-Wittenbach (www.ccc-stgallen.ch)
– Campinglatz Buchhorn in Arbon (www.camping-arbon.ch)
– Campingplatz Winden (www.manserferien.ch/camping)

Offizielle Camperplätze in der Stadt St.Gallen gibt es nicht. (Die beiden Wohnmobilstandplätze an der Grütlistrasse ermöglichen es Tagesgästen Ihre Reisemobile während max. 24 Stunden abzustellen. Die Plätze können jedoch nicht als Ferienplatz genutzt werden)

Bei Unklarheiten informiere dich bitte bei St.Gallen-Bodensee Tourismus, E-Mail: info@st.gallen-bodensee.ch, Tel. +41 (0)71 227 37 37